Maler-Innungs-Fachbetrieb Zwicknagl München

Gebäude-/Hausratsanierung

Für den Bereich der Gebäudesanierung kommen verschiedene Sanierungsverfahren zum Einsatz.

Gebäudesanierung

Trockenverfahren und Handwischverfahren:
Entfernung von locker aufliegendem Ruß und / oder Staub durch Absaugen, Abbürsten, Abblasen.

Nassverfahren
Entfernung wasserlöslicher Teile bis zu einer Tiefe von 5 mm mittels Heißwasserhochdruckreiniger. Das abgestrahlte Wasser wird hierbei zusammen mit den abgelösten Chloriden aufgefangen/aufgesaugt und fachgerecht entsorgt.

Daneben gibt es noch ein Vielzahl weiterer Sanierungstechniken, die je nach Anwendungsgebiet zum Einsatz gebracht werden.

Hausratsanierung

Eine Hausratsanierung wird immer nach den qualifizierten Maßstäben des eingesetzten Projektleiters abgewickelt.

Dazu gehört:
• Umfassende Inventarisierung und Dokumentation
• Auf- und Abbau integrierter Möbel und Geräte durch Fachpersonal
• Spezialverpackungen und deren Transport
• Vorhalten der erforderlichen Sanierungseinrichtungen
  und entsprechender Lagerkapazitäten
• Sanierung und Reinigung nach technisch neustem Stand
• Spezialverfahren zur Geruchsentfernung
• Spezielle Techniken bei Kunstgegenständen (z.B. Gemälde)

Malerfachbetrieb Klaus Zwicknagel Mnchen
Malerfachbetrieb Klaus Zwicknagel Mnchen Schimmel

Zwicknagl • Maler-Innungs-Fachbetrieb • Hauptstrae 46 • 82229 Seefeld • Tel. 089 / 76 75 78 87 • Tel. 08152 / 99 98 999 • info@malermeister-zwicknagl.de